HUT_SHEILA
H U N D E H O T E L  O L D E N B U R G
 "Nicht Zuhaus und doch Daheim"
Auserlesen zu den 10 besten Hundehotels in Deutschland
 Wurfplanung 2017  Unseren nächsten Wurf ersehnen wir Ende Mai 2017. Die Elterntiere stammen aus unserem Haus  und haben eine umfangreiche Sozialisierung genossen.  Sämtliche Untersuchungen der Elterntiere, die im Bereich der genetischen Vererbung eine Rolle spielen, wurden durch unseren langjährigen Tierarzt durchgeführt.  Dazu zählen z.B. die Hüftdysplasie-HD, Ellenbogendysplasie-  ED, Spondylose, Hypothyreose-Schilddrüsenfehlfunktion, Pulmonalstenosen, Retina Atrophie-gPRA, usw.).   Sie als Käufer erhalten über diese Voruntersuchungen  die größtmöglich und einsetzbare Sicherheit in der Rassehundezucht, einen gesunden Hovawart zu erwerben.   Ausstattung unserer Welpen: Wo Hovawart drauf steht, ist noch lange kein rassetypischer Hovawart drin! Bei uns erhalten Sie einen Hovawartwelpen mit einem Certificate Pedigree (Ahnentafel) des Rassehundeverbandes Kynologic Care n.e.V.  Der Rassehundeverband bezeugt, dass die Welpen aus engagierter und kontrollierter Zuchtstätte entspringen. Ebenso versichert dieser, dass der Züchter die notwendige Sachkenntnis in der Kynologie besitzt, die Elterntiere eine intensive Vorbereitung genossen haben und letztlich sorgsam ausgewählt wurden. Wesensprüfungen und Gesundheitschecks zählen zu den Ausleseverfahren.   Gesundheit und Wesen: Unsere Welpen sind mit einem ISO-Transponder (Mikrochip) versehen, dieser dient der Tierkennzeichnung bzw. Identifizierung bei Verlust.  Die Grundimmunisierung (Erstimpfung)  erfolgt bei uns in den ersten Lebenswochen und wird mitsamt eines EU-Heimtierausweises vervollständigt. In diesem Zuge führt der Tierarzt eine gründliche,  klinische Untersuchung durch. Diese versichert, dass die Welpen keine Krankheitsanzeichen aufweisen,  über keine sichtbaren Erbfehler verfügen und transportfähig sind, um die Reise in das neue Zuhause anzutreten. Turnusmäßige Wesensprüfungen der Elterntiere und deren Ahnen, gehören zu den grundlegenden Maßnahmen.  Darüber erhalten Sie den Hovawart, der im Rasseprofil mit seinen positiven Eigenschaften beschrieben ist.     Der Erwerb eines Welpen aus unserem Haus:  Wir unterscheiden uns bewusst von einigen unserer  Mitbewerber. Sie verpflichten sich, weder unserem Verein beizutreten, noch Ausstellungen aufzusuchen oder  vereinsinterne Hundeplätze zu nutzen.  Sie erhalten bei uns einen Welpen, über den Sie verantwortungsvoll und eigenmächtig verfügen.   Sie profitieren von unserer Erfahrung: Wir arbeiten seit über 23 Jahren im ausbildenden Zuchtwartamt, im Zucht- richteramt und in der Hovawart Hilfe Deutschland,  die wir im Ehrenamt ins Leben gerufen haben.  Bei uns erscheinen Hovawarte aus sämtlichen Vereinen.  In dieser Arbeit erfahren wir viel über die einzelnen  Zuchtlinien und deren Defizite z.B. ererbte Erkrankungen, Verhaltensauffälligkeiten, vererbte Aggressionen usw.  Diese umfangreichen Erfahrungen haben mittlerweile  zu einer enormen Hovawart Datenbank geführt,  die für Sie als Welpeninteressierter wichtig sein kann, um nicht "die Katze im Sack" zu kaufen.   Falls wir Ihnen keinen Welpen anbieten können:  Auf der Suche nach einem guten Züchter bieten wir Ihnen gern unsere Mithilfe an. Konkurrenzdenken oder  Vereinsmeierei befürworten wir nicht, wir agieren neutral. Der Welpenmarkt und die Internetauftritte der Züchter  sind unübersichtlich und geprägt von den Interessen diverser Vereine. Ein Interessierter hat kaum die Möglichkeit, Unterschiede in den Vorgehensweisen der Züchter  und deren Zuchtausrichtungen mit den jeweiligen,  teils negativen, Begleiterscheinungen zu überblicken.